6. Februar

fertig

 

България

Бяла като копнежа на невинността 
Зелена като надеждата на бъдещето
Червена като тъгата на миналото

Бяла като снега в планините
Зелена като пасбищата и полята
Червена като разцъфващите рози

Бяла като облаците на небето
Зелена като дърветата през пролетта 
Червена като слънцето над морето

Бяла като сирене от овцата 
Зелена като гурката на селянина
Червена като доматите от храста

Übersetzung Asparuh Kostov

Bulgarien 

Weiß wie die Sehnsucht der Unschuld
Grün wie die Hoffnung der Zukunft
Rot wie das Leid der Vergangenheit

Weiß wie der Schnee in den Bergen
Grün wie die Wiesen und Wälder
Rot wie die blühenden Rosen 

Weiß wie die Wolken am Himmel
Grün wie die Bäume im Frühling
Rot wie die Sonne über dem Meer

Weiß wie Sirene vom Schaf
Grün wie Gurke vom Bauern
Rot wie Tomate vom Strauch

Autor Frank Frühbrodt

Artist Karin Frühbrodt

Heute etwas für Bulgarien. Meine Schwester hat sich Gedanken gemacht, wie man die Bulgarische Fahne darstellen kann. Diese 3 einzel Stücken sind dabei raus gekommen.  Weiß mit einem Gedicht von mir und übersetzt von Asparuh Kostov. Grün mit einem Kompass, Acryl und Kohle. Rot mit einer Uhr, Acryl und Kohle. Alle zusammen ergeben die Flagge Bulgariens.  Mit dem Kompass und der Uhr ist natürlich auch ein Zeck ins Auge genommen. Der Kompass steht für den Weg den Bulgarien geht oder doch nicht geht. Die Uhr steht nicht umsonst auf 5 vor Zwölf. Es ist eine Hommage auf das Land und seine Menschen, aber auch ein Weckruf an die Zukunft zu denken.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s